Hallo Neuanfang!

 

Ich hab es immer wieder gesagt, ich muss etwas ändern, um endlich wieder ich selbst sein zu können. Das habe ich heute tatsächlich gemacht: Ich habe meinen Job als strategische Einkäuferin gekündigt…Ich habe es geliebt, geliebt so viel Verantwortung zu haben. Meinen Job als strategische Einkäuferin mache ich wirklich gut. Auch wenn das ziemlich überzeugt klingt, aber ich denke man darf auch mal dazu stehen, wenn man etwas gut macht. Viele Jahre habe ich damit verbracht, mich nur auf meiner Karriere zu fixieren, viel zu erreichen, nebenbei mein Studium zu schmeißen, viel Geld zu verdienen und meine Eltern stolz zu machen. Das alles habe ich tatsächlich erreicht. Mich macht mein Werdegang unglaublich stolz. Auch den Respekt den ich in meiner Arbeitswelt von meinen Chefs bekomme. Ich wurde immer sehr von ihnen geschätzt und dafür bin ich ihnen unglaublich dankbar.

Allerdings habe ich letzten Herbst das erste mal darüber nachgedacht, was tatsächlich wichtig im Leben ist… Ist Karriere alles? Ist Geld alles?  Was ist mit Freizeit? Immer mehr hatte ich das Bedürfnis etwas zu machen was mich erfüllt, bei dem ich ICH sein kann, mich nicht verstellen muss und etwas machen kann, dass mir wirklich Spaß macht. Für mich selbst: Die neue Definition von GLÜCK.

Im November habe ich zu einem guten Bekannten gesagt:

Irgendwann ergibt sich etwas. Ich werde nicht danach suchen, es wird einfach kommen.

…und so war es auch. Ab Januar habe ich angefangen offiziell für den EMP-Blog über Fan- und Fun-Merch zu schreiben. Petra von EMP hat mir damit eine unglaubliche Chance gegeben und so kam das eine zum anderen. EMP hat dann tatsächlich jemanden in Festanstellung als Social Media Manager Schwerpunkt Instagram gesucht. Irgendwie habe ich nicht damit gerechnet, dass das alles einfach klappt, es wäre zu schön.

Die Chance die du nie wieder bekommen wirst

Es ging alles so unglaublich schnell. Ich kann es immer noch nicht glauben, aber ich fange tatsächlich im Juli als Social Media Managerin bei EMP an. Für mich ist es tatsächlich ein Traum der in Erfüllung geht. Jeder wünscht sich doch, dass man seine Hobbys und Interessen mit seinem Job verbinden kann. Genau aus diesem Grund nehme ich auch den Umzug nach Lingen in Kauf. Über 600 Kilometer. Über 600 Kilometer von meiner Familie und meinen Freunden entfernt nur um endlich glücklich und endlich Susi zu sein.

Ich muss diese Chance ergreifen. So eine Chance bekomme ich nie wieder. Ich freue mich unglaublich auf meine neue Herausforderung und bin gespannt was mein neuer Weg mit sich bringt. Außerdem wollte ich sowieso meine Heimat so langsam verlassen und warum nicht für einen neuen Job?

Fast 10 Jahre habe ich mich nun verstellt und war von Montag bis Freitag Susanne. Habe meine Piercings raus genommen, Plugs rein gemacht und meine Tattoos versteckt. Das hat tatsächlich ein Ende. Ich weiß noch gar nicht wie sich das anfühlt normal zu Arbeit zu gehen, aber nun werde ich es tatsächlich herausfinden.

So, das waren ein paar wenige von vielen Gedanken die nun meinen Kopf verlassen mussten. Es werden zu dem Thema sicherlich noch mehr Beiträge folgen, aber das hier musste einfach raus.

 

 

 

Advertisements

11 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ina Aber sagt:

    Hey,
    erstmal Wahnsinn, dass du so einen großen Schritt nach vorne machst. Da gehört viel Mut zu. Aber ich freu mich, dass du jetzt einen Job hast, der dich glücklich macht. Das ist viel wert. Und Lingen ist eigentlich ganz schön 🙂 (abifestival und so)
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg für die Zukunft 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Susi Nerd-Heaven sagt:

      Hey Ina, Dankeschön. Bin sehr gespannt auf Lingen 🙂

      Gefällt mir

  2. AlmightyPhi sagt:

    Oh ich freu mich so für dich!
    Ganz, ganz viel Erfolg ❤

    Gefällt 2 Personen

    1. Susi Nerd-Heaven sagt:

      Dankeschön 🙂

      Gefällt mir

    2. Susi Nerd-Heaven sagt:

      Danke 😊

      Gefällt mir

  3. LukeeeSkywalker sagt:

    Auch unbekannter Weise von mir alles Gute für den neuen Job. Stehe gerade am gleichen Wendepunkt und weiß daher wie es sich anfühlen kann die Sicherheit der alten Stelle gehen zu lassen um in eine tolle neue Aufgabe zu starten. Allerdings warte ich noch auf die perfekte Hobby-Arbeits Kombination und laufe so lange weiter auf dem Karrierepfad 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Susi Nerd-Heaven sagt:

      Dankeschön 😊 drück die Daumen, dass du auch bald das findest, wonach du suchst.

      Gefällt mir

  4. Tatjana sagt:

    Das ist toll!! Glückwunsch!! ♡

    Ich wohne in der Nähe von Lingen und hab da auch ein paar Freunde 🙂 bin dort also öfter mal!

    aber nur zur Info: Lingen ist nicht wirklich schön und die Emsländer können absolut kein Auto fahren…sei also bitte vorsichtig xD

    Gefällt 1 Person

    1. Susi Nerd-Heaven sagt:

      Danke! Haha, danke für die Info 😀

      Gefällt mir

  5. Mona sagt:

    Das freut mich total für dich.
    Es gibt doch nichts Schöneres als einen Job zu haben wo man so reinpasst wie man ist. Ich habe einige Jahre so nebenher bei XtraX als Aushilfe gejobbt und nachdem das nicht mehr ist, bin ich jetzt halt nur noch in meinem Hauptjob und mache tagtäglich Passbilder und Bildbearbeitung (als gelernte Grafik-Designerin). Dass irgendwann die Chance meines Lebens kommt, sage ich mir auch immer und sie wird sicher kommen 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s